Geh zur Artikelliste

VALORANTs Community-Kodex

Teilen:

Wir möchten dich als Spieler bitten, die folgenden Erwartungen zu akzeptieren, bevor du dich in dein erstes Match stürzt. Lies dir gerne das ganze Dokument durch. So wollen wir sicherstellen, dass alle Spieler darauf sensibilisiert sind, dass mit VALORANT auch eine Community wachsen soll. Bitte beachte: Dieser Verhaltenskodex für VALORANT ergänzt die Nutzungsbedingungen von Riot Games, denen du zustimmen musst, um Zugang zu unseren Spielen zu erhalten.

Werte

Mit Teamgeist zum Erfolg

Die besten Erfahrungen in VALORANT macht man mithilfe von Teamgeist. Die Absprache mit Teamkollegen ist unserer Meinung nach Teil des individuellen Spielergeschicks und alle spielen besser, wenn sie zusammenspielen.

Wir feiern den Teamkollegen, der die Runde knapp gewinnt. Gleichzeitig sind wir uns aber bewusst, dass solche Momente dann am bedeutendsten sind, wenn wir in jeder Runde versuchen, uns gegenseitig zu unterstützen. Wir wollen Erfahrungen, Werkzeuge und Inhalte bieten, dank denen Teams harmonieren können, egal, ob sie sich seit fünf oder fünfhundert Runden kennen.

Fairness in jedem Match

Damit der Einsatz in jedem Match gleich hoch ist, müssen die Matchbedingungen für alle Spieler fair sein. Fairness bedeutet in unseren Augen, dass niemand betrügt, Spielsysteme missbraucht oder seine Mitspieler belästigt, in welcher Form auch immer.

Wir wollen die kompetitive Integrität aufrechterhalten und sicherstellen, dass in unserem Ökosystem alle Spieler mit Respekt behandelt werden. Wenn wir störendes Verhalten bestrafen, wollen wir uns nach den Standards und Bedürfnissen der Community richten. Dabei wollen wir auf das Ausmaß des Fehlverhaltens eingehen und keine drakonischen Strafen verhängen.

Ein Spiel, in dem es Spielern gutgeht

Es liegt an uns, die Bedingungen für VALORANT so zu gestalten, dass alle Spieler ihr Bestes geben können. Das bedeutet, dass wir Sicherheit, Fairness und Einfluss auf die Erfahrungen auf unserer Plattform bieten möchten. Spieler sollen die nötigen Werkzeuge erhalten, um sich und ihr Konto zu schützen, und wir vertrauen darauf, dass sie damit ihre Spielerfahrung verbessern.

Spieler sollen selbst bestimmen dürfen, wie sie mit ihren Mitspielern interagieren, und dafür wollen wir weitreichende Optionen anbieten. Diese Optionen sollen allerdings keinen negativen Einfluss auf den Wettkampf und die Koordination mit dem Rest des Teams haben. Auch wenn es viele Optionen gibt, soll jeder Spieler das Recht haben, über das Ausmaß der Teamkoordination selbst zu entscheiden. Wir wollen verhindern, dass Spieler*innen aus Kanälen vertrieben werden, weil sie Angst haben oder beleidigt werden.

Erwartungen

Jeder VALORANT-Spieler soll die Gelegenheit haben, er oder sie selbst zu sein und sein oder ihr Bestes zu geben. Du hast das Recht, jedes Match ohne Belästigungen, Beleidigungen, Hass oder Missbrauch zu spielen. Dasselbe gilt auch für deine Teamkollegen und Gegner.

Damit das Spiel den oben genannten Werten auch gerecht werden kann, brauchen wir deine Hilfe. Wir bitten dich und erwarten von dir, dass du die folgenden Prinzipien respektierst, wenn du VALORANT spielst:

ZUSAMMEN KÄMPFEN, ZUSAMMEN SIEGEN

Teamwork gewinnt Spiele. Mach dir bewusst, dass du nur MIT deinen Teamkollegen gewinnen kannst, nicht trotz ihnen.

Wir erwarten und ermutigen zum Beispiel Folgendes:

✓ Konzentriert euch auf eine Strategie. Wenn ihr euch nicht einigen könnt, dann entscheidet euch für eine Option und zieht sie durch. Es ist besser, zusammen einem fragwürdigen Plan zu folgen, als überhaupt nicht zusammenzuarbeiten.
✓ Mach dir die Stärken deines Teams zunutze und gleiche die Schwächen deiner Mitspieler aus. Deine Teamkollegen müssen deine Schwächen schließlich auch ausgleichen!
✓ Feiere gute Aktionen von deinen Mitspielern. Du hast mitgeholfen und ihnen diesen Moment erst ermöglicht
✓ Gib in jedem Match dein Bestes. Wir wissen, dass jeder mal schlechte Spiele hat. Aber du solltest das Spiel nicht starten, wenn du nicht wirklich motiviert bist, zu gewinnen.

    ✗ Gib deine Teamkollegen nicht auf, auch wenn sie mal ein schlechtes Spiel haben.
    ✗ Sabotiere dein Team nicht oder ruiniere das Spiel, auch wenn du keinen Spaß hast.
    ✗ Bitte sag deinen Teamkollegen nicht, wie sie zu spielen haben. Wenn sie offen dafür sind, ist konstruktives Feedback klasse. Aber kommandiere niemanden herum, auch wenn du frustriert bist.
    ✗ Verbringe nicht mehr Zeit mit Diskussionen als mit Zusammenarbeit. Wenn du aus der Runde raus bist, solltest du deinem Team helfen und nicht diskutieren, während deine Kollegen noch weiterspielen.

    RESPEKT UND MITGEFÜHL HABEN

    Wir möchten, dass du deine Mitspieler mit Respekt behandelst. Sei empathisch und baue Vertrauen zu deinen Teamkollegen auf, sodass sie ihr Bestes geben können.

    Wir erwarten und ermutigen zum Beispiel Folgendes:

    ✓ Folge immer der goldenen Regel: Behandle andere so, wie sie behandelt werden wollen. Wenn du nicht weißt, was das heißt, dann frag nach.
    ✓  Respektiere individuelle Unterschiede und Spielerfahrungen. VALORANT ist eine globale Community.
    ✓  Behandle jeden so, als könnte er oder sie dir etwas Neues beibringen – vielleicht erweiterst du so deinen Horizont.
    ✓ Sei vorsichtig mit deinen Kommentaren. Wenn du jemanden gerade erst kennengelernt hast, versteht diese Person unter Umständen deine Absicht oder die Bedeutung hinter deinen Worten nicht. Wenn dich jemand bittet, ein bestimmtes Wort nicht zu verwenden, dann leiste dieser Bitte Folge – selbst, wenn du nicht verstehst, was daran problematisch ist.
    ✓ Kommunikationskanäle sind für alle da! Beschränke dich auf die Koordination mit deinen Teamkollegen, auch wenn du gerade auf das Ende der Runde wartest.

    ✗ Hassreden oder Beleidigungen sind niemals eine Option. Wir tolerieren keine herabwürdigenden Kommentare hinsichtlich des Geschlechts, der ethnischen Abstammung, der sexuellen Orientierung, des Alters, der mentalen oder körperlichen Fähigkeiten, der religiösen Zugehörigkeit oder des Heimatlandes von Spielern.
    ✗ Reiße keine Witze über andere Menschen. Mitmenschen sind keine Pointen.
    ✗ Bedrohungen jeglicher Art haben keinen Platz in VALORANT. Die Absicht spielt hier keine Rolle und es liegt an dir, abzuschätzen, ob dein Gesprächspartner denkt, dass das alles „nur ein Scherz“ war.
    ✗ Erwarte nicht, dass jemand deine Kommentare „einfach schluckt“. Wenn du jemanden verletzt, musst du das einsehen und dich bessern. Respektiere die Grenzen deiner Mitmenschen.
    ✗ Halte die Kommunikationskanäle möglichst frei von Hintergrundgeräuschen, Musik oder sonstigen Störungen.

    DEIN TEAM UND DEINE COMMUNITY SCHÜTZEN

    Trage mit jedem Spiel zu der Community bei, in der du selbst gerne spielen möchtest. Setze Werkzeuge und gesunden Menschenverstand ein, um dich selbst und deine Mitmenschen zu schützen, und unterstütze andere, wenn sie deine Hilfe benötigen.

    Wir erwarten und ermutigen zum Beispiel Folgendes:

    ✓ Benutze Einstellungen und Systeme, um deine bevorzugte Spielerfahrung zu verwalten. Verlasse Kommunikationskanäle, in denen du nicht sein möchtest. Aktiviere Schimpfwortfilter, stelle Mitspieler stumm und melde Verhalten, das nicht okay ist.
    ✓ Wenn jemand einen Teamkollegen belästigt, dann gehe dazwischen, wenn du kannst. Versuche, die Situation nicht schlimmer zu machen, aber ein bisschen Unterstützung kann einem Teamkollegen manchmal sehr viel bedeuten.
    ✓ Hilft mit, das Spiel von Betrug und Missbrauch von Spielfehlern freizuhalten. Wenn du jemanden in Verdacht hast, melde ihn oder sie, damit wir uns darum kümmern können.

    ✗ Drohe nicht mit Massenmeldungen oder verwickle Teamkollegen in Diskussionen. Eine Meldung reicht völlig aus, um uns mitzuteilen, dass etwas vorgefallen ist.
    ✗ Lass dich nicht auf das Niveau von anderen herab. Wenn ein anderer Spieler dich belästigt, ist es oft besser, das Gespräch abzubrechen, als „zurückzufeuern“. Es braucht immer zwei Parteien für einen Streit.

    DEINE EIGENE VERTEIDIGUNGSLINIE BILDEN

    Hilf mit, damit Riot sicher bleibt. Gehe verantwortlich mit deinem Konto, deinen Geräten und persönlichen Informationen um und verhalte dich entsprechend.

    Wir erwarten und ermutigen zum Beispiel Folgendes:

    ✓ Verwende starke Passwörter und sichere all deine Geräte. 
    ✓  Benachrichtige uns so bald wie möglich, wenn du denkst, dass dein Konto gehackt wurde.
    ✓ Konten dürfen maximal von einer Person verwendet werden. Wir erwarten, dass du dein Konto sicherst und es von niemandem sonst verwenden lässt. Wenn du die Rangliste aufsteigen willst, spiele mit deinen Freunden. Bitte deine Freunde nicht, für dich zu spielen.
    ✓ Spiele in Maßen. Kümmere dich gut um dich selbst, damit du in jedem Spiel dein Bestes geben kannst.

    ✗ Führe niemals Programme von Drittanbietern aus, die in das Spiel eingreifen. Wir erwarten von dir, dass du vorsichtig bist und gesunden Menschenverstand walten lässt.
    ✗ Teile keine persönlichen Informationen mit Fremden. Und teile auch keine Informationen von Mitmenschen. Wir tolerieren kein Doxing (Zusammentragen und Veröffentlichen von personenbezogenen Daten mit bösartigen Absichten) auf unserer Plattform.
    ✗ Gib dich nicht als jemand anderes aus. Gib dich vor allem nicht als Riot-Mitarbeiter oder bekannter Spieler aus.
    ✗ Wenn du schlechte Laune hast, solltest du nicht noch ein Match starten. Lege Pausen ein und erkenne selbst, wenn du frustriert bist.

    Konsequenzen

    Wenn du dich nicht an die hier beschriebenen Erwartungen hältst, schränken wir eventuell deine Privilegien oder deinen Zugang zu den Funktionen unserer Spiele ein. Die Einschränkungen sollen die Community in der Zukunft vor Störungen schützen und dienen als Gelegenheit dazu, das Verhalten zu überdenken, das zu einer Einschränkung geführt hat. Wir wollen Spielern die Möglichkeit bieten, ihre Verhaltensweisen zu verbessern, aber nicht auf Kosten der Sicherheit der Community. Außerdem wollen wir Einschränkungen in Relation zum Ausmaß des störenden Verhaltens verhängen und Aktionen vermeiden, die unnötig drakonisch sind.

    Einschränkungen, die auf einen Regelbruch folgen, können folgendermaßen aussehen (diese Liste ist nicht vollständig):

    • Sperrung für die Kommunikationssysteme im Spiel
    • Einschränkungen oder zusätzliche Anforderungen für die Nutzung von Spielelementen wie z. B. der Rangliste
    • Eingeschränkter Zugang zu sozialen Systemen und Funktionen in allen Spielen von Riot
    • Entfernung von Inhalten, die auf unangemessene Weise erhalten wurden
    • Vorübergehende oder unbefristete Sperrung für VALORANT oder alle Spiele von Riot

      0