Geh zur Artikelliste
09.12.21Entwickler

Stand der Agenten – Yoru

Teilen:

Hi zusammen!

Game/Character Designer Ryan „Rycoux“ Cousart erklärt dir heute mit mir (John Goscicki – Character Producer) ganz ehrlich, wo Yoru gerade steht und was wir mit ihm vorhaben. Bevor wir aber über einige der Details zu dem sprechen, was wir machen wollen, wollen wir dir noch unseren Gedankengang für Yorus Aktualisierung beschreiben.

Man kann guten Gewissens sagen, dass Yoru bei seiner Veröffentlichung für UNHEIMLICH viel Aufregung gesorgt hat, aber als unsere Spieler mit ihm experimentierten, kamen viele zu dem Schluss, dass er mit den anderen Agenten nicht mithalten kann. Wir haben uns Zeit genommen und genau angesehen, was genau Yoru bieten soll, und verpassen ihm mehr/andere Hilfsmittel, um eine effizientere Version der Vorstellung, die viele Spieler von Yoru haben, zu erschaffen.

Und bevor ich mir den Mund fusselig rede, übergebe ich an den Mann, der für die aktuelle Arbeit am Design von Yoru verantwortlich zeichnet. Er hat sogar Videos!

Ep1_a1_article_Divider_yoru.jpg

DESIGNZIELE: WAS ÄNDERT SICH?

Hallo nochmal :D

Wenn ich über Yoru spreche, muss ich mich normalerweise auf 280 Zeichen beschränken, also freue ich mich richtig, heute ganz ohne Einschränkungen darüber sprechen zu können, was wir vorhaben. Wie John erwähnt hat, waren wir von der Vorfreude für Yoru und unserer Vision, was er zu unserer Gruppe von Agenten beitragen könnte, überwältigt – aber es gab trotzdem einige Lücken, um die wir uns kümmern mussten.

Das Feedback unserer Spieler sowie das Gameplay jener Spieler, die versucht haben, Yoru glänzen zu lassen, haben eine Vision erschaffen, die wir umsetzen wollen: Yoru wird ein Meister der Täuschung, indem er von Runde zu Runde mehr Falschinformationen streut.

Was genau bedeutet das also?

Wir haben gelernt, dass unsere Duellanten nicht nur etwas Einzigartiges mitbringen, sondern auch starke Standardfähigkeiten haben müssen, auf die sich jedes Team in jeder Runde verlassen kann. Nur so können Duellanten in verschiedensten Teamzusammenstellungen nützlich sein. Yorus große „Traumspielzüge“ passieren anscheinend nur, nachdem er über mehrere Runden hinweg die Gegner in Sicherheit gewiegt hat. Dadurch ist er länger als von uns gewünscht ineffizient.

Kurz gesagt wollen wir Yoru mehr Werkzeuge verpassen, um seine Gegner auszutricksen, seine Fähigkeiten grundsätzlich nützlicher machen und seinen Einfluss auf jede Runde erhöhen. Aber wie soll all das aussehen? Bitte betrachte die folgenden Angaben als unfertige Arbeiten und nicht als endgültige Änderungsnotizen.

EIN SCHRITT VORWÄRTS, ZWEI IMITATIONEN ZURÜCK

Als erste Fähigkeit sehen wir uns Imitation an, die ablenkenden Schritte, die viele dieser verwirrenden Spielzüge, die wir so sehr lieben, möglich gemacht haben. Um Yoru mit seinen Psychospielchen zu helfen, haben wir die Schritte durch eine neue Grafik ersetzt: eine identische Kopie von Yoru, die geradeaus läuft und explodiert und Gegner schwächt, wenn sie getroffen werden.

IMMER FÜR EINEN ÜBERRASCHUNGSBESUCH GUT

Für Überraschungsbesuch haben wir die Reichweite verringert, in der Gegner den Anker auf der Karte hören und sehen können, während er sich fortbewegt. Außerdem haben wir seine Geschwindigkeit um 20 % erhöht. Zusätzlich zu diesen allgemeinen Verbesserungen kann Yoru jetzt aus einiger Entfernung den Anker aktivieren und einen falschen Teleport auslösen, für den dieselben Geräusche und Grafiken abgespielt werden, als würde er sich wirklich teleportieren.

WENN ALLE STRICKE REIẞEN, DRIFTEN WIR

Wir sind noch nicht bereit, alle Änderungen, die wir intern an Yoru testen, mitzuteilen. Aber wir sind zuversichtlich, dass unsere Überarbeitung dazu beitragen wird, das Potenzial von Yoru zu erschließen. Dazu kann auch gehören, einige Änderungen an Dimensionsdrift zu testen, die Yoru dabei helfen sollen, Areale auszukundschaften und zugänglich zu machen.

DAS NÄCHSTE UPDATE

Wir sind zwar zuversichtlich, dass mit diesen Änderungen Yoru einen besseren Zustand erreicht, aber wir werden sie genau beobachten, damit wir rasch Anpassungen vornehmen können. Ich weiß, unsere Spieler haben lange darauf gewartet, aber wir hoffen, sie alle werden mindestens so viel Spaß mit Yoru haben, wie wir intern hatten, und ich bin schon ungemein gespannt, was wir über Yoru und seine neue Ausrüstung alles lernen werden.

Danke, dass du uns die Treue gehalten hast. Wir hoffen, dieses Update macht das Warten auf seine erneute Veröffentlichung etwas einfacher. Wir werden wahrscheinlich nur noch eine dieser Sonderausgaben über Yoru veröffentlichen, bevor seine Überarbeitung Anfang nächsten Jahres erscheint. In diesem Artikel wirst du die grafischen Aktualisierungen sehen, die zu diesen Änderungen gehören.

0