Geh zur Artikelliste

VALORANT Patchnotes 2.11

Teilen:

Nachdem wir Patch 2.10 übersprungen haben, hast du bestimmt mit dem großen Knall gerechnet. Sieh diesen Patch einfach als die Ruhe vor dem Sturm von Episode 3.

Allerdings sollte Patch 2.11 deine Bildrate auf normalen oder guten Computern im Durchschnitt um 1 % verbessern. 

AKTUALISIERUNGEN AM GEWERTETEN MODUS

  • Suchleiste zur Bestenliste hinzugefügt, damit Spielernamen gesucht werden können

MODUS-AKTUALISIERUNGEN

  • Klonprogramm ist Teil unserer Modusrotation und ersetzt Eskalation

LEISTUNGSUPDATES

  • Die Bildrate im Client wurde durch die Optimierung der Fähigkeiten, Ausrüstung und des Inventarmanagements auf normalen oder sehr guten PCs um durchschnittlich 1 % verbessert.
  • Verbesserung der Clipping-Berechnungen für Agenten- und Umgebungsmeshes

UPDATES AM SPIELSYSTEM

  • Schriftarten für verschiedene regionale Sprachen zugunsten besserer Lesbarkeit angepasst
  • Ping- und Funk-Menü aktualisiert, sodass Eingaben, die nicht auf Bewegung abzielen ignoriert werden, wenn das Menü aufgerufen wird.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Hände beim Ausrüsten von Waffen komisch aussahen.

FEHLERBEHEBUNGEN

AGENTEN

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Reyna die „Eliminieren“-Fähigkeit in der Kaufphase nicht verkaufen und dann erneut kaufen konnte.

Gewertet

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Ladesymbol beim Ansehen des Verlaufs eines Freundes dauerhaft angezeigt wurde.
  • Mehrere Fehler an der Bestenlisten-UI wurden behoben.

BEKANNTE FEHLER

  • In der Modellansicht wird durch eine Interaktion der Unscharfmaskierung mit MSAA ein Problem hervorgerufen.
    • Wenn dieses Problem bei dir auftritt, empfehlen wir, die Unscharfmaskierung zu deaktivieren, bis wir das Problem behoben haben.
0